Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Forschen

Unsere Forschung ist in vier Arbeitsgruppen und einem gemeinsamen Fokusbereich organisiert:

  • Atmospheric Remote Sensing and Climate System Research (ARSCliSys-Gruppe)
    Forschungsgruppe Atmosphärenfernerkundung und Klimasystem
  • Regionales Klima
    Forschungsgruppe Regionales Klima
  • Economics of Climate and Environmental Change Research (EconClim-Gruppe)
    Forschungsgruppe Ökonomik des Klima- und Umweltwandels
  • Social Complexity & System Transformation Research Group (SoCo-Gruppe)
    Forschungsgruppe Soziale Komplexität und Systemtransformation 
  • Joint Research Focus Hydrological Extremes in a Changing Climate (RF HydExClim)

Diese Forschungsbereiche des Wegener Centers sind strategisch nahtlos eingebunden im (uniweiten) Schwerpunkt Umwelt und Globaler Wandel (Environment and Global Change (EGC)):

  • die global ausgelegten Forschungsthemen von ARSCliSys EconClim im EGC-Bereich GlobEOS – Global Earth Observation and Stewardship in Climate & Environmental Change,
  • die Forschung der Gruppe Regionales Klima sowie regionale- und lokale Forschungsthemen von ARSCliSys und EconClim im EGC-Bereich RegIMOS – Regional Integrated Modeling and Studies in Climate & Environmental Change, und
  • die gesellschaftlichen Aspekte der Forschung von EconClim im EGC-Forschungsbereich HD Change – Human Dimensions of Global Environmental Change.

Eine Schwerpunktregion ist Österreich/die Steiermark im globalen Kontext mit primären Untersuchungs- und Modellgebieten für Forschung im Bereich hoher räumlicher und zeitlicher Auflösung, z. B. für innovative Klima-, Umwelt- und Wirtschafts-Modellierung bis hinunter zum lokalen Lebensraum der Menschen, Tiere und Pflanzen.

 

Kontakt

Institutsleitung

Univ.-Prof. Mag. Dr.

Andrea Steiner

Brandhofgasse 5, 8010 Graz

Telefon:+43 316 380 - 8432

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.