Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Mithilfe statistischer Verfahren lassen sich aus globalen Klimamodellen lokale Klimadaten gewinnen, sagt Douglas Maraun.  Foto: Uni Graz/Kanizaj

Freitag, 08.02.2019

Bemerkenswertes Buch

Klimaforscher Douglas Maraun von der Association of American Publishers ausgezeichnet

Mittwoch, 06.02.2019

Open position

Tenure-track professorship "Atmospheric and Climate Dynamics"

Dienstag, 05.02.2019

Call for Applications

Professor for Climate Change and Societal Impacts

Samstag, 29.12.2018

10.01.2019 T4S-Seminar

Earthquake risk embedded in property prices: Evidence from five Japanese cities Masako Ikefuji (School of Social and International Studies,...

Dienstag, 18.12.2018

Merry Christmas! Alles Gute!

Best wishes from the WEGC-team

Heribert Wulz, Stv. Sektionsleiter der Sektion IV, Alfred Posch, Philipp Babcicky, Nadia Mösch-Zanetti, Niklas Zwettler und Daniela Feichtinger (v.l.). Foto: Willy Haslinger

Dienstag, 11.12.2018

Starke Leistung

Award of Excellence für drei DissertantInnen der Universität Graz. Vergeben wird der Preis vom Wissenschaftsministerium

WissenschafterInnen fordern wirksame klimapolitische Maßnahmen zur Reduktion der Treibhausgasemissionen. Foto: pixabay

Freitag, 07.12.2018

Schlechtes Zeugnis

KlimaforscherInnen und VertreterInnen der Umweltorganisationen Global 2000 und VCÖ kritisieren Entwurf des Nationalen Energie- und Klimaplans für...

Freitag, 30.11.2018

11.12.2018 T4S-Seminar

The Effects of Dust Storms on Economic Development Timothy Foreman (School of International and Public Affairs, Columbia University, USA)

Mittwoch, 14.11.2018

IPCC LunchSeminar zum Nachhören!

Im Rahmen eines sog. LunchSeminars wurde im Oktober 2018 der IPCC-Sonderbericht "Global Warming of 1.5°C" von Gottfried Kirchengast und Karl...

Dienstag, 13.11.2018

20.11.2018 T4S-Seminar

Fair and incentive-compatible allocation of climate finance burden Anna Stünzi (Center for Economic Research, ETH Zurich, Switzerland)

Das internationale Umweltrechtsforum 2018 an der Universität Graz befasst sich mit Fragen der Verantwortung und Haftung für Schäden in Folge des Klimawandels. Foto: pixabay

Freitag, 09.11.2018

Wie garantiert das Recht den Klimaschutz?

JuristInnen zeigen auf, woran sich Klagen gegen Staaten und Unternehmen aufhängen lassen

Die Auserwählten: Douglas Maraun und Birgit Bednar-Friedl schreiben am Weltklimabericht mit. Foto: Uni Graz/Kanizaj

Dienstag, 30.10.2018

Ans Licht bringen!

Birgit Bednar-Friedl und Douglas Maraun wurden ausgewählt, am sechsten Weltklimabericht mitzuarbeiten

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.