Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

„Die Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Krise können grundlegende Veränderungen im Sinne einer nachhaltigen Transformation von Gesellschaft und Wirtschaft vorantreiben“, meint Klimaökonom Karl Steininger. Foto: Uni Graz/Kernasenko

Donnerstag, 26.03.2020

Macht das Virus die Zukunft klimafreundlich?

Die Universität Graz beantwortet Fragen zur Corona-Krise – # 5: Aktuelle „Notlösungen“ könnten die Nachhaltige Transformation von Gesellschaft und…

Donnerstag, 19.03.2020

Call for Applications

Projektassistent/in mit Doktorat

Mittwoch, 11.03.2020

Coronavirus - Informationen

Universität Graz stellt ab Mittwoch, 11. März, auf Fernlehre um. Alle öffentlichen Veranstaltungen sind abgesagt! Live-ticker der Uni Graz

Freitag, 13.12.2019

Merry Christmas!

Wishing you a wonderful Christmas and a happy New Year!

Dienstag, 10.12.2019

T4Science Seminar

Artificial Intelligence and Applications in Research - Andreas Trügler

Um die Pariser Klimaziele zu erreichen, müssen die CO2-Emissionen bis 2030 um mindestens 50 Prozent gesenkt werden. Mit Österreichs Nationalem Energie- und Klimaplan sind laut Gottfried Kirchengast nicht einmal 30 Prozent möglich. Foto: pixabay

Donnerstag, 14.11.2019

Ziel verfehlt

Nationaler Energie- und Klimaplan aus Sicht der Wissenschaft ungeeignet zur nötigen Emissionsreduktion

Donnerstag, 31.10.2019

Prämien für Nachwuchswissenschaftlerinnen

Jung, weiblich und prämiert!

Dienstag, 22.10.2019

Call for Applications

University Assistant with doctorate

Montag, 30.09.2019

CLIMATHON vom 24. bis 25.10.2019

Ein Marathon für eine nachhaltige Zukunft

Freitag, 27.09.2019

10.10.2019 T4S-Seminar

Information-Based Environmental Regulation: Testing the Porter Hypothesis  

Donnerstag, 19.09.2019

New Publication

Higher probability of compound flooding from precipitation and storm surge in Europe under anthropogenic climate change in: American Association for…

Mit den im Klimaplan der ForscherInnen beschriebenen Maßnahmen kann der Übergang zu einer nahezu treibhausgas-emissionsfreien und klimarobusten Wirtschaft und Gesellschaft in Österreich bis 2050 gelingen. Foto: pixabay

Mittwoch, 11.09.2019

Plan fürs Klima

Wissenschaft zeigt auf, welche Maßnahmen von der Politik gefordert sind

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.