Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Präsenz-Veranstaltung 17.05.2022 17:00 - 18:30

VeranstalterIn

Umwelt-, Regional- und Bildungswissenschaftliche Fakultät

Veranstaltungsort:

Ort: Festsaal Meerscheinschlössl

Teilnahme

Termin vormerken: Termin vormerken

NOW! URBI SCIENCE TALK

Der Gletscherschwund am Beispiel der Pasterze und seine Kommunikation – ein Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung?

Das Monitoring (Dauerbeobachtung) von Österreichs größtem Gletscher ist ein Arbeitsbereich der Grazer Geographie. Die Ergebnisse zur Quantifizierung des Gletscherschwundes werden in den Medien stark als Warnsignal in Bezug auf den Klimawandel rezipiert. Aber können Bilder schwindender Gletscher überhaupt zum Aufbau von Umweltbewusstsein als Basis einer Bildung für nachhaltige Entwicklung beitragen?

Michael Krobath leitet das Umweltbildungszentrum Steiermark, eine der führenden Institutionen im Bereich der Bildung für Nachhaltige Entwicklung in der Steiermark mit einem besonderen Fokus auf Schulen der Primar- und Sekundarstufe. Krobath verfügt über umfassende Expertise in diesem Bereich aus unzähligen Veranstaltungen, Projekten und der Entwicklung von Unterrichtsmaterialien.

Oops, an error occurred! Code: 20230209062805124ffde6

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.