Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

BottomUp:Floods

Projektname:BottomUp:Floods - Bottom-up citizen engagement to enhance private flood preparedness – Lessons learnt and potentials for Austria
ProjektleiterIn:Karl Steininger
Projektteam: Sebastian Seebauer (PostDoc), Philipp Babcicky (Doktorand)
PartnerInnen:Institut für Alpine Naturgefahren, Universität für Bodenkultur;
Wegener Center für Klima und Globalen Wandel, Universität Graz;
alpS Gmbh    

Fördergeber:

ACRP 8th call
Dauer:Mai 2016 - Okt. 2018   

 

Abstrakt:

Das Projekt untersucht Bottom-Up Bürgerinitiativen im Hochwasser-Risikomanagement in Hinblick auf ihr transformatives Potenzial in hochwassergefährdeten Gemeinden in Österreich. Übergreifende Projektziele sind: (1) Identifikation von Indikatoren und Parametern für die strategische Entwicklung von gesellschaftlicher Resilienz; (2) eine Analyse der institutionellen Rahmenbedingungen für gesellschaftliche Transformation, und (3) die Entwicklung von Perspektiven für Verantwortungsteilung zwischen privaten und öffentlichen Akteuren im Hochwasserschutz.

Univ.-Prof. Mag. Dr.rer.soc.oec.

Karl Steininger

Telefon:+43 316 380 - 3451, 8441


Kontakt

Foto Kontaktinformationen
Foto: Steininger, Karl, Univ.-Prof. Mag. Dr.rer.soc.oec.

Steininger, Karl, Univ.-Prof. Mag. Dr.rer.soc.oec.

E-Mail:karl.steininger@uni-graz.at

Telefon:+43 316 380 - 3451, 8441

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.